[Rezension]: Shutdown – Heather Anastasiu

wpid-DSC_0727-1.jpgThe battle is all but over, and hope seems to be lost. Zoe and her fellow Resistance fighters are on the run, having lost their home, their protection, and their leader. They are outnumbered and outmatched by the powerful corporation that controls the world, and the cruel Chancellor is inches away from completing a scheme that would kill most of humanity. Zoe’s only remaining option is to chase the impossible dream of upending the Link system, freeing the world from the hardware that controls their thoughts and emotions, and hope it will trigger a revolution. 

The plot requires a nearly impossible mission to infiltrate the dangerous Community, and it is a task that Zoe must unfortunately complete alone. With challenges and surprises at every turn, nothing goes according to plan. Adrien’s visions of the future now show two possible outcomes: one in which they succeed, and one in which humanity falls. It all lies in Zoe’s hands. 

Full of romance, high-adrenaline action and shocking twists, Shutdown is a heart-pounding conclusion to an exciting sci-fi adventure trilogy for young adults. 

The thrilling conclusion to an action-packed sci-fi trilogy.

Source: goodreads.com

Inhalt:

Der letzte Band der Glitch Reihe. Leider! Ich habe alle Bänder dieser Reihe sehr gerne gelesen. Alle drei Bänder sind voll gepackt mit Spannung, Action und einer sehr guten Story! Ach ja, und jetzt ist es vorbei mit Zoes Abenteuern… Genug gejammert!

ACHTUNG SPOLIER!!!

Dieser letzte Band beginnt mit einer sehr gefährlichen Mission, die Zoe mit Max ausführen soll. Sie ist ihm gegenüber nicht sehr nett und möchte nur schnell die Mission über die Bühne bringen, um nicht mehr mit Max zusammen sein zu müssen. Kann man es ihr verübeln? Nein, natürlich nicht! Falls ihr euch nicht mehr erinnert, warum Zoe Max nicht mehr ausstehen kann, dann lest nochmal den zweiten Band. Natürlich geht einiges bei dieser Mission schief (sonst wäre das Buch ja schon zu Ende).

Zurück im Versteck, erfahren wir mehr über Adriens Zustand. Er hat anscheinend komplett die Fähigkeit Gefühle zu empfinden verloren und scheint sich nur noch für Mathematik und Technik zu interessieren. Zoe erwartet, dass er sich wieder an seine Gefühle für sie erinnert. Doch Adrien ist ihr gegenüber eher abweisend und kühl. Zoe versucht ihre Gefühle, vorallem ihre Enttäuschung runter zu schlucken, weil sie ja jetzt auch noch eine große Verantwortung zu tragen hat. Sie ist zu einem hohen Offizier innerhalb der Rez aufgestiegen und muss nun dafür sorgen, dass Chancellor Bright sie nicht mehr finden kann und dass es allen im Versteck gut geht. Weiterhin versucht sie Chancellor Bright zu besiegen, doch im Moment sieht es nicht gut aus für die Rez.

Als Zoe auch noch im Schlaf ein Erdbeben auslöst, zerstört sie ihr Versteck und alle müssen fliehen..Tjaa, von da an ist Zoe mit Adrien alleine auf der Flucht und da geschieht einiges!

Fazit/ Eigene Meinung:

Ich habe euch schon genug zum Inhalt verraten. Doch glaubt mir, ab diesem Punkt in der Handlung wird das Buch nur noch besser! Ich habe es förmlich verschlungen. Mir hat besonders gut gefallen, wie Adrien sich entwickelt hat. Ich habe mich so gefreut zu sehen, dass er nicht völlig verloren war. Das Ende war wie immer sehr gut. Zoe mutierte zu einer Kickass-Heldin und rettete die Welt vorm Untergang. Tjaa..was kann ich noch sagen? Alles weitere wäre einfach zu viel. Also lest es!

Liebe Grüße

Cherry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s