Solange du da bist von Marc Levy

Solange du da bist von Marc Levy

Was tut man, wenn man in seinem Badezimmerschrank eine junge hübsche Frau findet, die behauptet, der Geist einer Koma-Patientin zu sein? Arthur hält die Geschichte für einen Scherz seines Kompagnons, er ist erst schrecklich genervt, dann erschüttert- und schließlich hoffnungslos verliebt. Und als er eines Tages begreift, dass Lauren nur ihn hat, um vielleicht ins Leben zurückzukehren, fasst er einen tollkühnen Entschluss…

Das Buch kostet ca. 8€ und hat 276 Seiten (kann aber je nach Ausgabe variieren ^-^)

Zum Inhalt:

Lauren ist Assitenzärztin im Memorial Hospital in San Francisco. Ihr Leben besteht nur aus iher Arbeit. Sie hat keinen festen Freund und sie trifft sich so gut wie nie mit anderen. Am Tag des Unfalls hatte sie sich freigenommen und wollte in den Urlaub fahren. Es war noch früh am Morgen, sodass die Straße vollkommen leer war. Als sie in eine Straße einbiegen möchte, fliegt sie aus der Kurve. Seit dem sind sechs Monate vergangen. Ihr Körper liegt im Koma, aber ihr Geist wandert umher. In ihre Wohnung ist währendessen ein Architekt names Arthur eingezogen. Sie beobachtet ihn schon seit längerer Zeit, aber er hat sie bisher noch nie bemerkt. Bis an jenem Tag im Bad. Arthur duschte gerade und hatte das Radio an. Lauren saß im Badezimerschrank und schnipste im Takt der Musik. Da bemerkte Arthur das das Schnipsen nicht vom Lied kam, sondern aus seinem Badedzimmerschrank. Als er den Schrank öffnet, sitzt Lauren auf den Handtüchern. Er und sie sind beide überrascht. Sie erzählt ihm ihre Geschichte. Er hält sie zuerst für eine Verrückte, dann denkt er, dass sein Freund ihn auf den Arm nehmen möchte. Deswegen ruft er ihn mitten in der Nacht an. Aber sein Freund kann Lauren nicht hören und denkt, dass Arthur langsam überschnappt. Um Arthur zu beweisen, dass sie keine Verrückte ist, nimmt sie ihn mit zu ihrem Körper und von da an glaubt er ihr. Die Beiden verbringen sehr viel Zeit miteinander. Arthur sucht nach einer Möglichkeit Körper und Geist wieder zu vereinen, sieht dann aber ein, dass das nur vergeudetet Zeit ist. Als Laurens Mutter beschließt die lebenserhaltenden Geräte abschalten zu lassen, entführt er ihren Körper…Der Grund für diese Tat: Liebe.

Eine zuckersüße Liebesgeschichte mit einem Hauch Magie. Ich liebe dieses Buch und auch den Film dazu. Wobei ich erwähnen sollte, dass die Handlung des Filmes ganz anders ist. Die Grundidee ist diesselbe. Ich habe dieses Buch jetzt schön zwei, drei Mal gelesen und habe erst heute herausgefunden, dass es noch einen zweiten Teil gibt. Der zweite Teil heißt: „Zurück zu dir“. Ich werde es wahrscheinlich in eins bis zwei Wochen in der Hand halten.

Aber auf jedenfall ein sehr schönes Buch. Für alle Träumer und Romantiker 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s